Ein Jahr als Freiwillige in Kambodscha

HERE I COME... CAMBODIA

Meinen langjährigen Traum nach dem Abitur ein Jahr im Ausland zu verbringen, konnte ich mir dank der Annahme meiner Bewerbung für einen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst mit Brot für die Welt erfüllen. Am 7.August heißt es "Tschüss Deutschland" und ich steige mit einem Koffer voller Vorfreude in den Flieger Richtung Südostasien. Ein Jahr lang werde ich bei der kambodschanischen NGO "Life with Dignity" meinen Freiwilligendienst absolvieren und ein kleiner Teil ihrer Entwicklungshilfe für das ländliche Kambodscha sein dürfen. Wie wird es sein in Phnom Pehn, der Hauptstadt Kambodschas, zu leben? Welche Erfahrungen mache ich bei "Life with Dignity"? Kommt früher oder später Heimweh auf?

 

Diese Frage kann ich bald beantworten und freue mich über jeden, der meinen Blog verfolgt und mit mir auf die Reise geht!


Neues aus 9.465,90 km Entfernung

mit einem klick ganz nah

Monatsbuch

Über Kambodscha

     Short Stories

The Cambodia Crew



WAS? W0? WIE?

Meine Vorbereitung, die Organisationen und einige Fakten über KamBodscha

Vorbereitung

Brot für die Welt

Kambodscha

jetzt mit Bildern

Life with Dignity

aktualisiert